Mittwoch, 20. Juni 2012

*ismus

so wie ich das sehe fliegen Motten nur manchmal zum Licht als Kollege liebkost leidet der gebundene Köter am Fluss
Altersschwach vielleicht Krebszerfressen
wüssten wir doch wovon wir reden
es ist wie es ist sagt man und na komm schon
der letzte Einsatz
die Kugel rollt
nichts geht mehr
auf der Suche nach der Erkenntnis vögelt die Zeit wächsern den schwarzen Schwan
auf dem Weg zu einem New Deal vertrocknen entjungferte Gedankenknospen
Köpfe knallen auf den Asphalt
aufgeschreckte Elstern keckern verstimmt
vereinzelt spritzt Blut fliegen Zähne
das Alter macht zielstrebig
klar die Zeit ist knapp
es gibt Sonderangebote Schlussverkäufe 

noch einmal abwracken bevor der Sensenmann kommt
macht euch die Erde Untertan schrieb einer in ein Buch
er wusste nicht was er anrichten würde

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen