Samstag, 8. Oktober 2011

Elbe I

Später, bringt der Mond

die Stille der Sterne ans ruhende Flussufer
Einsam zirpt eine dagegen an
Das Wasser verliert Schwarz im Spiegel der Bäume
ein Fisch schnappt nach Luft
in der Ferne rattert ein Zug über meine Gedanken
die letzte Zigarette verglüht
ein kurzer Blitz am Nachthimmel

die Gräser freuen sich
auf den Morgentau



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen